Kategorien
WordPress.ORG

WordPress-Verbündete in Lippstadt gesucht

Ich würde mich über weitere  Kontakte zu WordPress-Profis in Lippstadt freuen. Dafür gibt es zwei Motive:

  • Regelmäßiges Wpmeetup in Lippstadt?
    das nächste ist geografisch gesehen in Paderborn und findet jeden ersten Dienstag im Monat statt
    –> https://wpmeetup-paderborn.de/
    Gibt es Interesse und Bedarf in Lippstadt und Umgebung?
    Oder fahren wir mal zusammen zum nächsten Wpmeetup nach Paderborn und nutzen die Fahrt zum Erfahrungsaustausch?
  • Zusammenarbeit – wie auch immer die praktisch aussieht:
    Gesucht werden vertrauenswürdige und erfahrene WordPress-Profis aus Lippstadt + max. 20 km mit Kenntnissen in folgenden Bereichen: sicheres und nachhaltiges WP-Hosting, technisch / organisatorisch / personell redundanter Betrieb einer Plattform mit > 50 Projekten, Schwerpunkt ganz klar beim Thema Technik, Kenntnisse im Bereich Design / Theme-Anpasssung und -Erstellung können aber auch nicht schaden.

Rückmeldung dazu: am liebsten telefonisch oder per E-Mail –> Kontakt

Kategorien
Allgemein WordPress.COM WordPress.ORG

Zweite Sidebar beim Yoko Theme ausblenden

Nach einer Kundenfrage und etwas Recherche scheint häufiger die Frage aufzutauchen, wie im YOKO-Theme die zweite Sidebar deaktiviert werden kann.

Bei WordPress.com verbreitert sich die erste Sidebar automatisch, wenn man die zweite leer lässt. Beispiel: http://weltladen-lippstadt.de

Bei WordPress.org verbreitert sich die zweite Sidebar automatisch, wenn man die erste leer lässt. http://greenline-bioladen.de (im Aufbau)

Kategorien
WordPress.ORG

Botnet attackiert WordPress-Installationen weltweit

Leider, leider, es war nur eine Frage der Zeit, bis das äußerst erfolgreiche WordPress-Redaktionssystem von Hackern aufs  Korn genommen wurde:

Ein beendetes uralt-Projekt ist betroffen: http://crystal-silence.de. Es wird mit Benutzernamen wie admin oder adm1n und immer wieder anderen Passwörtern versucht, Zugang zum Admin-Bereich zu erhalten. Die zugreifende IP Adresse liegt in der Ukraine und wird schon auf diversen Blacklists geführt. Die Erfolgsaussichten sind natürlich gering, weil einfachste Sicherheitsmaßnahmen wie kryptische Benutzernamen und starke Passwörter Standard sind.

Da WordPress eines der am häufigsten verwendeten Redaktionssystem weltweit ist, wird bei den Nutzern von WordPress.ORG in diesen Tagen sicher hektisches Treiben ausbrechen. Kunden von WordPress.COM / Automattic – kryptische Benutzernamen und starke Passwörter vorausgesetzt – dürften nicht betroffen sein.