Privater Datenschutz

Der Datenschutz gewinnt auch im persönlichen Bereich zunehmend an Bedeutung. Die technische Infrastruktur in den eigenen vier Wänden wird leider häufig komplexer statt einfacher. Privatpersonen erhalten bei mir Unterstützung im persönlichen Datenschutz. Dies erfolgt im Rahmen einmaliger Konsultation oder durch kontinuierliches und regelmäßiges Trainings mit folgenden Themen:

  • Absicherung von Computer und Laptop:
    – persönliche Daten verschlüsseln
    – regelmäßige Datensicherung und Training von Abläufen bei Datenverlust
    – sichere Zugangsdaten erstellen und auf verschlüsseltem Passwortspeicher dokumentieren
    – geeignete Antiviren-Software und Konfiguration von E-Mail-Programmen
    – Erkennen von Bedrohungs-Szenarien
  • Absicherung W-Lan mit entsprechenden Zugangsdaten und Berechtigungen
  • Konfiguration von Handy und Tablett
  • Digitale Nachlassvorsorge

Mindestens das erste Treffen findet vor Ort statt. Weitere Termine und Trainingseinheiten können auch per Telefon + Fernwartung stattfinden.